Das weite Feld der Kreativitätswirtschaft bietet vielerei Chancen und Möglichkeiten, mit seinen individuellen Fähigkeiten den Sprung in die berufliche Selbständigkeit zu wagen. Aller Anfang ist bekanntlich leicht – doch um ein Kleinst-Unternehmen nachhaltig auf Kurs zu halten ist einiges an Wissen und Ausdauer erforderlich. 

Was macht meine Leistung aus? Wem biete ich sie an? Wo finde ich neue Kunden? Wie viel bin ich wert? Es gilt nicht nur diese grundlegenden Fragen zu beantworten, sondern auch die weiteren Herausforderungen zu überblicken: von Marketing und Finanzfragen über Arbeits- und Organisationstechniken bis hin zu Networking und Kundenbindung.

Im fünfteiligen FLIEGEN-Kurs beleuchtet eine Gruppe von kreativen Selbständigen unter professioneller Moderation jeweils einen Themenkomplex. Wir teilen unsere Erfahrungen, inspirieren durch unsere Erkenntnisse und lernen aus Fehlern und Erfolgen.

Fliegen richtet sich an Fotografinnen, Texter, Gestalterinnen, Kulturmanager, Beraterinnen und andere Selbständige in kreativen Berufen.


THEMEN:

AUFTRETEN: Brand & Botschaft, Kommunikationskanäle, persönliches Auftreten

ANBIETEN: Marketing, Kampagnen, NetzwerkeN

VERKAUFEN: Preisgestaltung, Offerten & AGBs, Rechnungsstellung

ABRECHNEN: Buchhaltung & Budgets, Steuern, Versicherung & Vorsorge

LEBEN: Arbeitstechnik & Organisation, Work-Life-Unity, Struktur & Freiheit


>>> Der nächste FLIEGEN-Kurs findet im Frühjahr 2017 statt.

Durchführungsort: Bern

Kosten: CHF 540.- pro Person

Daten: Die genauen Daten werden gemeinsam mit den drei ersten InteressentInnen festgelegt. Der Kurs findet ab 6 Teilnehmenden statt. 

Infos und Anmeldung: mail@mikebucher.com