Die Ankunft eines neuen Wesens in seiner Familie ist ein magischer Moment. Seit jeher wird dieses Ereignis mit Ritualen und besonderen Feierlichkeiten gewürdigt. Aus heidnischen Bräuchen zur Geburtsfeier hat sich so beispielsweise die christliche Taufe entwickelt.

Heutzutage bietet sich Eltern die Gelegenheit – völlig losgelöst von Kirche und religiösen Ritualen – für ihre Kinder ein Willkommensfest zu organisieren. Dieses kann symbolische Handlungen zur Begrüssung des neuen MItgliedes im Kreise seiner Familie beinhalten. Wir nennen dies eine freie Taufe. Gerne helfen wir euch, eure persönliche Feier zu planen und ein für euch stimmiges Willkommensritual durchzuführen.

>>> www.taufmich.ch